Suunto AMBIT 

Suunto AMBIT


Als Besitzer der Suunto Uhr X6HR, die ich mir im Jahr 2006 gekauft habe und die mir in all den Jahren zuverlässig gedient hat, habe ich im Januar 2012 von der neuen Suunto AMBIT erfahren. Da ich mich mit der Outdoor Navigation, und alles rund um das Thema GPS befasse, habe ich mich näher über die Funktionalität der neuen AMBIT informiert. Nach ausgiebigen Recherchen habe ich mir diese im Juli 2012 bei "Engelhorn Sports GmbH" bestellt. Mit großer Vorfreude AMBIT Track Anzeige habe ich auf die Bestellung gewartet. Nach Erhalt ging es sofort auf Tour rund um Eschersheim. Der erste Track wurde aufgezeichnet. Die Auswertung am PC mittels Movelink brachte erste Ernüchterung. Fix kam sehr spät und die Genauigkeit war auch nicht der Knüller. Nach Recherchen im Netz wurde mir versichert das da noch einiges an der Firmware geschraubt wird. Die Firmware bei der Auslieferung hatte den Stand 1.0.7. Im Juli 2012 kam dann die Firmware Version 1.5 mit einigen neuen Funktionen und Verbesserungen. Auch die GPS Genauigkeit wurde verbessert. Weiter wurde eine Verbesserung und Erweiterung der Ambit angekündigt. Im September 2012 kam die Version 1.8 mit der Track Ansicht im Display, und Ende November die Version 2.0. Im Juni 2013 kam eine weitere Verbesserung der GPS Uhr mit der Version 2.5. Alle Verbesserungen und Korrekturen siehe AMBIT Versionsübersicht. Ich trage die AMBIT täglich und sie ist trotz ihrer Größe kein Ballast und angenehm zu tragen. Die GPS Funktion funktioniert mittlerweile einwandfrei. Und mit dem "Apps Editor" lässt sich die "AMBIT" variable programmieren. Über weitere Praxis Erfahrungen werde ich auf dieser Seite berichten.

19.07.2013
Das einzige Manko ist die Stromversorgung. Der Akku ist nicht der Renner. Die Laufzeit der Uhr ohne GPS Funktion wird immer kürzer. Werde die Uhr in nächster Zeit zur Reparatur (Accu tausch) einsenden. Laufzeit Uhr ca. 4-5 Tage, mit GPS ca. 1 Tag. +


  Design and Service © 26.08.2005 Michael Engel All Rights Reserved. Version 1.00